Diese Seite verwendet Cookies, weitere Informationen erhalten Sie hier

 

AKTUELLES

 

 

 

 

Bewegungspark gesamt

Outdoor Training - Bewegungspark Fischhaus

Du brauchst einen Ausgleich zum Alltag?

Du hast Spaß an Bewegung, am besten draußen und gemeinsam mit anderen?

Du möchtest lernen dein gesamtes Bewegungspotential zu nutzen?

Dann komm zum Outdoor Training.

Die Teilnahme ist kostenlos und JEDER kann mitmachen.

 

Voraussichtlich jeden Montag von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

 

Termine:
15.07.19
22.07.19
29.07.19

 

 

Mehr Infos? Bitte Link folgen http://wohl-leben.eu/training/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PASSAUER OBERLAND - NEUE ÖKOMODELLREGION IN BAYERN

ILE

 

ILE

„Wir sind staatlich anerkannte Ökomodellregion“ 
Auszeichnung bei Festakt in München

Wir, die elf Gemeinden im Passauer Oberland, sind seit Donnerstag, 2. Mai, eine der 15 neuen Ökomodellregionen in Bayern. Mit einem überzeugenden Konzept mit ganzheitlichem Ansatz haben wir uns erfolgreich beworben. Dabei haben wir als einzige Region aus Niederbayern den Zuspruch der Jury und damit die Auszeichnung aus den Händen von Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber erhalten. Bei einem Festakt im Landwirtschaftsministerium konnten wir die Urkunde am 2. Mai neben weiteren 14 Bewerbern entgegennehmen.

“Wir sind stolz auf diese Auszeichnung, aber wissen auch um die Herausforderung, die nun auf uns wartet”, so ILE-Vorsitzender Stephan Gawlik, Bürgermeister aus Fürstenstein. Zusammen mit ILE-Projektmanagerin Gabriele Bergmann, seinen Bürgermeisterkollegen Walter Bauer aus Eging a.See, der auch stellvertretender ILE-Vorsitzender ist, Norbert Marold aus Büchlberg, Rudolf Müller aus Ruderting sowie dem Junior-Chef und Geschäftsführer der BioBäckerei Wagner aus Ruderting, Ferdinand Wagner, führte er die niederbayerische Delegation an, die zum Festakt nach München geladen war. Aber auch stellvertretender Landrat Raimund Kneidinger und der Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung Niederbayern mit Sitz in Landau, Josef Reidl, stießen vor Ort als Vertreter des Landkreises Passau sowie der Förderbehörde hinzu.

In den nächsten Wochen gilt es nun, die Weichen für eine Umsetzungsbegleitung zu stellen, d.h. die Stelle eines Projektmanagers/einer Projektmanagerin für die Ökomodellregion auszuschreiben und auch zu besetzen. Dann kann mit der Umsetzung der Projekteansätze begonnen werden.

Insgesamt gibt es nun bayernweit 27 staatlich anerkannte Öko-Modellregionen, die aus 520 Kommunen bestehen und fast 30 Prozent der Landesfläche abdecken. Sie hatten sich in einem Wettbewerb durchgesetzt und die Jury mit ihren Konzepten überzeugt, wie sie der Produktion und dem Absatz heimischer Lebensmittel in der Region zukunftsweisende Impulse verleihen wollen.

Die Öko-Modellregionen sind ein wichtiger Bestandteil des Landesprogramms „BioRegio 2020“, mit dem der Öko-Landbau in Bayern deutlich vorangebracht werden soll. Zudem trägt die Ausweitung um 15 neue Regionen dem besonderen Anliegen der Artenvielfalt und damit auch des Volksbegehrens Rechnung. Die lokalen Bündnisse werden in den kommenden zwei Jahren über die Ämter für Ländliche Entwicklung bei der Umsetzung ihrer vielfältigen Projekte unterstützt und gefördert.

 

 

----->> AKTUELLE INFOS PASSAUER OBERLAND

 

 

 

 

 

 

 

 

Erlebnis-Sportwoche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rathaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GEMEINDE RUDERTING

Passauer Straße 3

94161 Ruderting
Tel.: 0 85 09 / 90 05 - 0
Fax:
0 85 09 / 90 05 - 30
E-Mail:

 

 

Öffnungszeiten

im Rathaus Ruderting

Sprechzeiten des

1. Bürgermeisters

Montag        08.00 – 12.00 und 14.00 – 16.00 Uhr

nach Vereinbarung

Dienstag      08.00 – 12.00 und 14.00 – 16.00 Uhr

nach Vereinbarung

Mittwoch     08.00 – 12.00 Uhr

                                                            

Donnerstag 08.00 – 12.00 und 14.00 – 18.00 Uhr

nach Vereinbarung

Freitag          08.00 – 12.00 Uhr

nach Vereinbarung

 

 

 

 

 

 

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Überraschungstour ins Fürstensteiner Land

Überraschungstour ins Fürstensteiner Land     PNP-Bericht vom 15.07.2019   Ruderting/Neukirchen vorm Wald. 25 Mitglieder und Freunde des Bayerischen Wald-Vereins, Sektion ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Grüne Energie

Überraschungstour ins Fürstensteiner Land Ruderting/Neukirchen vorm Wald. 25 Mitglieder und Freunde des Bayerischen Wald-Vereins, Sektion Ruderting-Neukirchen vorm Wald, haben sich zu einer ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Ein Bauantrag geht baden

Ein Bauantrag geht baden     PNP-Bericht vom 12.07.2019 Ausschuss berät über vier neue Pools – Einer schon fertig, zwei im Bau – Ein Antragsteller muss antanzen   Sabine Kain. Wer ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Spenden für den Glockenturm

Spenden für den Glockenturm     PNP-Bericht vom 12.07.2019 Benefizkonzert und Fest helfen bei Sanierung des Turms der evangelischen Kirche   Tiefenbach. Die evangelische ... [mehr]

 

Schlaglöcher sind gestopft     PNP-Bericht vom 12.07.2019 Damit ist die Unfallgefahr gebannt   „Die Gespräche haben offenbar gefruchtet“, freute sich 2. Bürgermeister Hans ... [mehr]

 

19.07.2019: